Die vierte Woche

 

Die vierte Woche hielt eine Menge Besuch für unsere kleinen Racker bereit. Es wurde viel geknuddelt und geschmust - natürlich auch mit den drei erwachsenen Tupfentanten. In der Wurfkiste wurde es aufgrund der stetigen Größen- und Gewichtszunahme unserer Süßen  allmählich richtig eng. Leider ließ das Wetter das geplante  langsame Gewöhnen an die “Außenwelt”  nur viel zu selten zu. Dennoch gab es für die P-chen eine Menge Neues zu erschnüffeln - eine Raschelhöhle, Spielzeug und verschiedene Untergründe. Die Koordination der Bewegungen klappt inzwischen auch schon richtig gut, so dass wir beim Wäschewechsel im Welpenauslauf Mühe hatten, die neun kleinen Flitzer im Zaum zu halten. Am Ende dieser Woche waren sie dann bereit für den Umzug ins Welpenhaus, worüber wir aber erst nächste Woche berichten.

 

Hier gibt es nun die letzten Indoor-Bilder der vierten Lebenswoche unserer P-chen:

 

Last update: 16.02.2018

Hier geht's zum aktuellen Wurf...
Hier geht's zum aktuellen Wurf...
Unser Deckrüde stellt sich vor...
Unser Deckrüde stellt sich vor...
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf...
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf...